Am 31.08.2008 jährte sich das „Spiel ohne Grenzen“ am Freibad Heidmühle zum sechsten Male. Der Verein beteiligte sich nicht nur mit einer Spielstation, sondern übernahm auch die Betreuung der Kinder und Jugendlichen mit Behinderungen. 4 Betreuer und 2 Ehrenamtliche leistete ihren Dienst – so wurde es für 13 Kids unseres Vereins ein tolles Erlebnis. Die Aktion des Arbeitskreises Kinder- und Jugendarbeit Schortens hat sich wohl rumgesprochen: Viele Jugendliche aus den umliegenden Gemeinden nahmen teil.

30.08.08.5

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück