V.l.n.r: Wolf Kulawik, Manfred Döhn, Martin Hillen, Hildegard Klose

V.l.n.r:
Wolf Kulawik, Manfred Döhn, Martin Hillen, Hildegard Klose

Auf Vorschlag des Geschäftsführers des Paritätischen Friesland  – Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V., Kreisverband Friesland, Varel, Herrn Wolf Kulawik,  stimmte der Beirat am Mittwoch einstimmig dafür, uns Lebensweisen mit einem Betrag aus Finanzhilfemitteln nach dem Niedersächsischen Gesetz über das Lotterie-und Wettwesen in Höhe von 500,-€ zu fördern.

Es geht in unserem Antrag um eine Förderung unseres „Airbrush-Tattoo-Standes“ – Menschen mit und ohne Behinderungen leisten ungewöhnliche und bei Jung und Alt sehr begehrte Öffentlichkeitsarbeit.

Das Team muss für mehrmalige Auftritte im Jahr fachlich geschult und erweitert werden. Dies erfolgt in einem Seminar der VHS-Wittmund-Friesland.

Schortens, Oktoberfest 2016

Schortens, Oktoberfest 2016

 

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück